Ergotherapie für Erwachsene in Bamberg

Ergotherapie bei neurologischen Erkrankungen

Durch das Auftreten von neurologischen Erkrankungen ist es möglich, dass Sie vor großen körperlichen und seelischen Herausforderungen stehen. Unser größtes Anliegen im Bereich der Behandlung ist es, Ihre vorhandenen Beschwerden zu lindern und zu therapieren, Sie im Rahmen Ihrer Einschränkungen so zu unterstützen, damit Sie sich in ihrer häuslichen und sozialen Umgebung best möglichst zurechtfinden, sowie den Erhalt oder die Wiedererlangung von Lebensqualität.

Ergotherapeutische Ziele bei neurologischen Erkrankungen

Therapieziele können z.B. sein:

  • Verbesserung der eingeschränkten Handlungsfähigkeit
  • Förderung der Fein- und Grobmotorik
  • Abbau von hinderlichen Bewegungs- und Haltungsmustern
  • Verbesserung der Gleichgewichtsfunktion (siehe Sturzprophylaxe)
  • Erlernen und Beüben von Kompensationsmöglichkeiten
  • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf größtmögliche Selbstständigkeit
  • Hilfsmittelberatung und Erprobung im häuslichen und/ oder beruflichen Umfeld
  • Anpassung von Wohnraum und Lebensumfeld für eine größtmögliche Selbstständigkeit
  • Förderung von verschiedenen kognitiven Fähigkeiten wie Gedächtnisleistung, Konzentration, Aufmerksamkeit und Ausdauer
  • Sozialkommunikatives Training zur Vermeidung sozialer Isolation
  • Beratung bezüglich Unterstützungsmöglichkeiten und sozialer Hilfen.
  • Bewältigung der veränderten Lebenssituation durch die Wiedererlangung von Zuversicht und Selbst- Zutrauen.

Welche Erkrankungen behandeln wir?

Wir behandeln alle Erkrankungen die mit einer Schädigung des Nervensystems, durch akute Ereignisse oder durch chronische Erkrankungen verbunden sind, wie z.B.

  • Schlaganfall
  • Parkinson
  • Multiple Sklerose
  • Polyneuropathie
  • Schädel- / Hirnverletzungen
  • Dementielle Erkrankungen
  • Tumorerkrankungen


Wir bieten Ihnen eine Therapie, in der wir neben den körperlichen Einschränkungen auch die eventuell damit verbundenen seelischen Belastungen im Blick haben und behandeln. Hier kommt uns und Ihnen unsere langjährige Berufserfahrung im Bereich der Psychiatrie und Psychosomatik zu gute.

Wir möchten Sie auch auf unser Angebot der Sturzprophylaxe hinweisen, welche bei Bedarf ebenso mit in die Behandlung einbezogen wird.

Unsere Behandlungsschwerpunkte

nach oben